Willkommen beim 

Orchester ANIMA!

 

HOME

Orchester

Besetzung

Repertoire

Vorhaben

Chronik/ 
Fotogalerie

Kontakt

Links

Резюме на
Български

за BG: сайт
на Български


 

„Anima“ – das Kammerorchester der Varnaer Lehrer

Das Kammerorchester am Regionalen Pädagogischen Zentrum (ehem. Haus der Lehrer) der Stadt Varna blickt nunmehr auf eine 25-jährige Geschichte zurück: es wurde im Jahre 1981 von dem damaligen Experten für das Fach Musik beim Regionalen Inspektorat des Bildungsministeriums, Dragan Ivanchev, gegründet und ist bis heute der einzige Klangkörper dieser Art in Bulgarien, dessen Aktivität auch durch die Zeiten des politischen und wirtschaftlichen Umbruches im Land nicht unterbrochen wurde. Im Ensemble spielen ca. 25 Instrumentalist(inn)en, von denen die meisten als Musiklehrer/innen an den allgemeinbildenden und den Spezialschulen der Stadt Varna arbeiten. Alle Instrumentalisten des Orchesters verfügen über einen musikpädagogischen Hochschulabschluss.  

 
  ANIMA nach seinem Konzert am 11.4.03

Das Orchester ist mehrfacher Preisträger der bis zum Jahre 1989 durchgeführten nationalen Wettbewerbe des künstlerischen Laienschaffens. Das Ensemblespiel des Orchesters fand auch Beifall bei musikalischen Festivals außerhalb Bulgariens: in Tschechien, Ungarn, Polen und Griechenland. 
Nach einer längeren Zäsur stellte das Orchester „Anima“ im Mai 2003 beim VI. Europäischen Orchestertreffen der
Europäischen Vereinigung von Liebhaberorchestern (EVL) in Vaduz/Liechtenstein Konzertkalender/Fotogalerie) und ist seitdem immer wieder unterwegs mit Programmen, die Einblick in die bulgarische Musikkultur geben, so auch bei weiteren Festivals und Musikfeiern in Jesenik/CZ, Istanbul/TR; Anima nahm teil am VII. Europäischen Orchestertreffen in Chemnitz 2006 und präsentierte sich sehr erfolgreich mit einem neuen Programm auch dem holländischen Publikum beim VIII. Orchestertreffen der EVL/FASO in Dalfsen bzw. Meppel, ebenso wurde das Orchester bei einem Schulkonzert in Bremen mit großem Interesse gehört.

 
Konstantin Kukuschev, Dirigent des Orchesters ANIMA

Künstlerischer Leiter des Kammerorchesters der Varnaer Lehrer ist seit 1989 Doz. Dr. Konstantin Kukuschev, Absolvent des Sankt-Petersburger Konservatoriums "Nikolaj Andreevich Rimski-Korsakov" in den Fächern Musikwissenschaft und Opern-/Orchesterdirigieren, der sich auch als Komponist mit eigenen Werken und Bearbeitungen in die Tätigkeit des Orchesters einbringt.

Am 23. Mai 2005 wurde Konstantin Kukuschev das Ehrenzeichen in Silber der Stadt Varna für hohe Verdienste auf dem Gebiet der Bildung in seiner Tätigkeit als Dozent für Musikwissenschaft an der Freien Universität "Chernorizec Hrabar" und auf dem Gebiet der Kultur als langjähriger Dirigent des Kammerorchesters "ANIMA" verliehen. Wir gratulieren!